Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

AllierAllier

 

Familienfahrt Thur

 

Was:

Familienfahrt auf der Thur

Wann:

Samstag, 10. bis Sonntag, 11. Juni 2023

Start:

Warth-Weiningen/TG, Einbootstelle Thurbrücke bei Warth, Samstag 10.15h

Ziel:

Andelfingen TG, Ausbootstelle Campingplatz Rässenwies, Sonntag ca. 16.00h

Organisator:

Ruedi Eisenhut, +41 78 836 44 35, ruedi.eisenhut(at)gmail.com

Flussbeschreibung:

Die Thur - anfangs noch begradigt - schlängelt sich zwischen grossen Kiesbänken durch eine idyllische Landschaft.

Dabei wechseln sich sanfte Stromschnellen mit ruhigeren Abschnitten ab. Auf schönen Stränden kann herrlich gerastet,

gespielt oder gebadet werden. Auch dem Biber gefällt es hier gut. Er wurde erfolgreich wieder angesiedelt und

mit wachsamen Augen werden wir häufig seine Nagespuren entdecken können.

Unser Zelt schlagen wir auf dem schönen Campingplatz bei Gütighausen auf.

Schwierigkeit:

Gemächlich bis schnell fliessender Fluss mit einigen welligeren Abschnitten (WW I)

Pegel:

"Warth-Rüdlingen" von 12 m3/s bis 50 m3/s.

Programm:

Kanufahren, Natur bestaunen, Biberspuren suchen, Gruppenspiele erleben, Feuer machen, Lieder singen,

Brotbacken, Frischkäse zubereiten, Sterne zählen, Pancake-Frühstück direkt von der Muurika geniessen…

Ausrüstung:

Schwimmweste obligatorisch, der Witterung entsprechende Ausrüstung sowie Auftriebskörper im Boot.

Essen aus der Paddeltasche. Schlauch- und Faltboote sowie Packrafts sind ebenfalls willkommen. Campingausrüstung.

 

Anmeldung:

Bis Freitag, 02. Juni 2023.

 

Anmeldung

Haftungsausschluss

 

Durch * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.